Hintere Bahnhofsstrasse Oberentfelden

Neubau

Mit der Überbauung wird eine zentrumsnahe und doch ruhige Parzelle erschlossen. Es entstanden zwei autonome Baukörper mit zeitgemässen Mietwohnungen und attraktiven Grundrissen. Die vier Attikawohnungen verfügen über grosszügige Terrassen mit idealer Besonnung und fantastischer Weitsicht. Die verkehrstechnische Erschliessung erfolgt von der Hinteren Bahnhofstrasse aus direkt in die Einstellhalle. Das ganze Areal ist somit verkehrsfrei und verspricht eine hohe Wohnqualität. Die Grünfläche mit angrenzenden Obstbäumen verleiht der Überbauung einen ländlichen Charakter.

Standort
Hintere Bahnhofstrasse
5036 Oberentfelden

Bauherrschaft
Die Mobiliar
Bundesgasse 35
3001 Bern

Architektur
BSS ARCHITEKTEN AG
Palais Friedberg
Herrengasse 42
6430 Schwyz

Bauleitung
Generalunternehmung plus AG
Örtlicher Bauleiter:
Kurt Steiner, Härkingen

Bauzeit
Februar 2008 – Dezember 2009
Baukosten ohne Land
9.6 Millionen

Raumprogramm
Wohnungsmix ab 2.5- bis 4.5-Zimmer

Kategorien
Neubau